Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen
  1. Herstellerschlüssel: Was ist die HSN?

Herstellerschlüssel: Was ist die HSN?

Der Herstellerschlüssel (HSN) ist eine vierstellige Nummer. Diese liefert Aufschluss zum Hersteller des Fahrzeugs. Versicherer berechnen aus der HSN die Typklasse, die entscheidenden Einfluss auf die Prämie hat. Zu finden ist die Nummer im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung I) unter Punkt 2.1.
Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen

Codierung der HSN

Die HSN unterliegt einer Codierung, die für Laien kaum nachvollziehbar ist. Es hat zwar jeder Fahrzeughersteller eine solche sogenannte Schlüsselnummer, doch zu manchen Herstellern gehören mehrere Herstellernummern, mitunter gehört auch eine HSN zu verschiedenen Herstellern. Das kann sich aus Fusionen und Übernahmen in der Automobilbranche ergeben haben.

Auswirkung der Herstellernummer auf die Versicherungsprämie

In Verbindung mit dem Typschlüssel bezeichnet die Herstellernummer den jeweiligen Fahrzeugtyp. Davon leiten die Versicherer die Typklassen ab, nach denen die Versicherungsprämie berechnet wird. Der Einfluss der Typklasse auf die Prämie hat etwas mit dem Unfallgeschehen zu tun: Bestimmte Fahrzeugtypen verursachen in einem bestimmten Umfang Schäden. Das wird alljährlich neu ermittelt.

Kfz-Versicherung
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen