Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen
  1. Abweichende Halterschaft in der KFZ-Versicherung

Abweichende Halterschaft

Eine abweichende Halterschaft bedeutet bei der Kfz-Versicherung, dass der Halter nicht der Versicherungsnehmer des Fahrzeuges ist. Es gibt Versicherer, die hierfür einen höheren Beitrag verlangen, andere lehnen solche Versicherungsabschlüsse ab.
Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen

Abweichende Halterschaft – Hintergrund

In Deutschland wird grundsätzlich ein Fahrzeug beziehungsweise dessen Halter versichert. Das ist nicht selbstverständlich, in der Schweiz etwa müssen sich Führerscheininhaber versichern, um dann jedwedes Fahrzeug nutzen zu können. Die deutsche Halterversicherung (international eher üblich) geht davon aus, dass überwiegend der Halter das Fahrzeug auch nutzt, es sei denn, es würde sich um Mietwagen oder eine Firmenflotte handeln. Der Halter wird in den Zulassungsbescheinigungen Teil I und II (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief) als natürliche oder juristische Person eingetragen.

Es gibt allerdings Szenarien einer abweichenden Halterschaft, bei denen als Versicherungsnehmer nicht der Halter auftritt. Im privaten Umfeld ist das häufigste Szenario, dass Eltern die Versicherung für das erste Fahrzeug ihrer Kinder abschließen, damit diese eine bessere Schadensfreiheitsklasse erhalten.

Übertragung von Schadenfreiheitsklassen mit abweichender Halterschaft

Die abweichende Halterschaft mit Übertragung der SF-Klasse ist möglich

  • unter nahen Verwandten und
  • unter im gleichen Haushalt lebenden Personen, also auch unter Lebenspartnern.

Diese Bedingungen wurden im Versicherungsvertragsgesetz geschaffen, weil die Übernahme einer Schadensfreiheitsklasse an Bedingungen geknüpft ist. Dazu gehört, dass das Fahrzeug von den gleichen Personen, die nun einerseits Halter, andererseits Versicherungsnehmer sind, gemeinsam genutzt wurde oder wird.

Die Übertragung von SF-Klassen hat Konsequenzen. So verliert die abgebende Person ihre SF-Rabatte, während der Empfänger nur in eine SF-Klasse gelangen kann, die der Dauer seines Führerscheinbesitzes entspricht. Er genießt also einen Schadenfreiheitsrabatt, als wäre er seit Beginn des Führerscheinbesitzes regelmäßig schadenfrei gefahren. Tatsächlich sollte er mindestens regelmäßig das Fahrzeug des Gebers genutzt haben.

Regelungen der SF-Rabatt-Übertragung bei abweichender Halterschaft

Der Vorgang ist – das sollten Interessenten wissen – nicht mehr rückgängig zu machen. Die Versicherungsnehmer können durchaus Kunden bei verschiedenen Versicherern sein, einige Versicherer bieten für den SF-Klassen-Übertrag aber besondere Konditionen an. Damit wollen sie Familien motivieren, den Junior bei der gleichen Gesellschaft wie die Eltern zu versichern. Ansonsten operieren die Kfz-Versicherer mit jeweils eigenen SF-Rabatttabellen, die sich allerdings oft ähneln.

Doch die prinzipielle Vertragsfreiheit der Versicherer bedeutet, dass der Empfänger eines SF-Rabatts nicht dieselben Prozente wie der “Rabatt-Geber” bekommen muss. Zu empfehlen ist eine abweichende Halterschaft mit SF-Rabatt-Übertrag unter anderem, wenn ein Familienmitglied wegen seines eigenen Lebensalters das Auto nicht mehr nutzen möchte.

Nach dem Tod eines Fahrzeugbesitzers kann eines seiner Kinder zwölf Monate lang den SF-Rabatt übernehmen und ihn dann natürlich behalten. Nach zwölf Monaten aber erlischt das Recht auf SF-Rabatt-Übernahme. Auch die Übernahme des Rabatts vom elterlichen Zweitwagen ist den Kindern nach einigen Jahren des Führerscheinbesitzes durchaus zu empfehlen.

Für Fahranfänger wird die abweichende Halterschaft mit SF-Rabatt-Übertragung hingegen nicht empfohlen, weil sie durch den kurzen Zeitraum des Führerscheinbesitzes kaum SF-Rabatte übernehmen können.

Kfz-Versicherung
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen