Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen

Mietwagen

Ein Mietwagen stellt heutzutage eine sowohl praktische als auch komfortable Möglichkeit dar, sich flexibel und unabhängig fortzubewegen - auch ohne eigenes Auto. Egal, ob im privaten Alltag, auf Geschäftsreisen oder im Urlaub, ein Mietwagen bringt zahlreiche Vorteile mit sich.
Kfz-Versicherung
Sparen Sie jetzt bis zu 800,00 €
  • Über 200 KFZ Versicherungstarife
  • Kostenfreier KFZ Tarifrechner
  • Online-Sonderkonditionen: Sparen Sie zusätzlich
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen

In der heutigen Zeit werden Autovermietungen vor allem von Touristen in Anspruch genommen: Wer am Urlaubsort eintrifft und die Umgebung auf eigene Faust erkunden möchte, spart mit einem Mietwagen gegenüber öffentlichen Verkehrsmitteln viel Zeit. Für Geschäftsleute ist das Auto ebenfalls oft zuverlässiger als Bus und Bahn – vor allem, wenn es sich um einen wichtigen Termin handelt.

Diese Vorteile und Nachteile bringt ein Mietwagen mit sich

Im Urlaub möchte man sich möglichst nicht mit teuren Taxis, unpünktlichen Bussen und überfüllten Zügen herumschlagen – zumal all dies meist viel zusätzlichen Aufwand bedeutet. Mit einem Mietwagen macht man sich völlig unabhängig, kann mit der ganzen Familie Flexibilität genießen und spart gegenüber einem Taxi natürlich viel Geld. Darüber hinaus bietet ein Auto natürlich die Freiheit, ein günstiges Hotel außerhalb des Stadtzentrums zu buchen – mit dem Auto ist auch dieses schnell erreicht. Ähnliches gilt für schwer zu erreichende Restaurants und Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte oder auch Berggipfel, die nicht von öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren werden.

Die meisten Autovermietungen befinden sich nahe Flughäfen und Bahnhöfen sowie häufig an wichtigen Verkehrsknotenpunkten innerhalb Städten. In der Regel kann ein Mietwagen auch direkt vor Ort gebucht werden, allerdings ist es einfacher, im Vorfeld online ein passendes Fahrzeug zu reservieren. Weil der Wettbewerb zwischen den Anbietern inzwischen sehr groß ist, ist ein Mietwagen oft schon für kleines Geld anmietbar – mitunter sogar stundenweise.

Ein Nachteil ist jedoch, dass für die Anmietung eines Mietautos einige Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Dazu zählt zum Beispiel, dass der Mieter über eine Kreditkarte verfügen muss. Der Grund dafür ist, dass die Anbieter in der Regel eine Kaution als Sicherheit verlangen, mit der das Kreditkartenkonto belastet wird. Für Personen, die keine eigene Kreditkarte haben, gestaltet sich die Anmietung als äußerst schwierig und ist teilweise sogar gar nicht möglich. Weiterhin stellt die Höhe der zu hinterlegenden Kaution nicht selten ein weiteres Hindernis dar: Sie kann zwischen 500 und 1.500 Euro betragen – eine Summe, die nicht jeder mal ebenso auf seinem Konto reservieren lassen kann.

Worauf bei der Anmietung eines Mietwagens geachtet werden muss

Wenn es darum geht, ein Auto anzumieten, empfiehlt es sich, im Vorfeld einen Vergleich verschiedener Anbieter durchzuführen. Über das Internet gestaltet sich dieser besonders einfach: Man gibt einfach den Ort und Zeitraum der Anmietung ein. Darüber hinaus kann man den gewünschten Fahrzeugtyp angeben. Anschließend erhält man direkt alle verfügbaren Fahrzeuge in der Umgebung angezeigt und muss sich nur noch das preiswerteste Angebot aussuchen.

Wichtig ist bei der Auswahl außerdem, stets auf eine umfassende Versicherung zu achten: Diese kostet meist nur wenige Euro mehr, bietet aber im Falle eines Schadens Schutz vor teuren Reparaturen. Idealerweise handelt es sich um eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Weitere positive Aspekte sind eine unbegrenzte Kilometerzahl während der Anmietung sowie eine entsprechend hohe Deckungssumme hinsichtlich der Versicherung.

Kfz-Versicherung
Ortskennzeichen eingeben und vergleichen