Kostenloser und unabhängiger KFZ-Versicherung Vergleich
  • eVB sofort online verfügbar
  • Wechsel in nur 3 Schritten
  • Über 300 Tarife
Ortskürzel Ihres Kennzeichens
bis zu 850€ im Jahr
sparen
  1. Home
  2. KFZ Versicherungsanbieter
  3. GVV KFZ-Versicherung im Vergleich

GVV Kfz-Versicherung - mehr als 100 Jahre Erfahrung

Die GVV Versicherung gehört zu den ältesten Versicherern auf dem deutschen Markt. Ursprünglich als reiner Kommunalversicherer für Gemeinden gegründet, ist die GVV heute über die Tochter GVV direkt auch für Privatkunden geöffnet. Die GVV Versicherung bietet Lösungen in allen Sparten, insbesondere aber im Kfz-Bereich. Die Tarife der GVV direkt Versicherung sind nicht über einen Außendienst vor Ort, sondern nur direkt im Internet abschließbar.

Die Kfz-Tarife der GVV Versicherung

Die GVV versichert Fahrzeuge in zwei verschiedenen Tarifreihe: Basic und Classic. Empfehlenswert ist vor allem der Classic-Tarif mit besseren Leistungen im Vergleich zum Basic-Tarif. Der Einschluss von Schutzbriefleistungen und Rabattschutz ist in beiden Tarifen möglich. In der Grunddeckung ist automatisch eine Werkstattbindung enthalten, Versicherungsnehmer müssen nach einem Schadenfall ihr Fahrzeug in einer Partnerwerkstatt der GVV reparieren lassen. Im Classic-Tarif ist der Einschluss der Werkstattbindung gegen einen zusätzlichen Rabatt möglich.

Die GVV Versicherung bietet optional zudem einen Fahrerschutz und einen Kasko-Plus-Schutz an. Im Kasko-Plus-Schutz gilt eine erweiterte Neupreisentschädigung bis zu 24 Monate. Derselbe Zeitraum gilt auch für Gebrauchtfahrzeuge. Kommt es in den ersten zwei Monaten nach Vertragsabschluss zu einem Totalschaden am versicherten Fahrzeug, erstattet die GVV den ursprünglich bezahlten Kaufpreis an den Versicherungsnehmer.

Der Schutzbrief der GVV Versicherung

Optional können sich Kunden für einen Kfz-Schutzbrief bei der GVV Versicherung entscheiden. In diesem Fall erhalten die Kunden eine Unterstützungsleistung, wenn es während der Fahrt zu Pannen oder Unfällen kommt. Im Rahmen der Pannenhilfe übernimmt die GVV die Kosten für die Wiederherstellung der Fahrbereitschaft des Fahrzeugs bis 105 Euro oder die Kosten für das Abschleppen des Fahrzeugs bis zu 155 Euro.

GVV Versicherung kündigen – so geht es

Die Kfz-Versicherung der GVV lässt sich wie jede andere Kfz-Versicherung mit einer Frist von einem Monat zum Vertragsende kündigen. In den meisten Fällen ist das der 1.1. eines Jahres und die Kündigung muss spätestens am 30.11. beim Versicherer vorliegen. Die Kündigung darf in Textform, also per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Im Kündigungsschreiben an die GVV Versicherung müssen der Name des Versicherungsnehmers, die Vertragsnummer und gegebenenfalls das Kennzeichen vermerkt sein.

 

GVV Direktversicherung AG Kontakt


GVV Direktversicherung AG
Telefon: 0221 4893-553
Fax Nummer: 0221 4893-777
E-Mail Adresse: info@gvv.de
Webseite: www.gvv-direkt.de
Autokredit Vergleich zum Traumwagen
  • 500 - 100.000€ möglich
  • Schnelle Auszahlung
  • 100% transparent und kostenlos
Nettodarlehensbetrag
Laufzeit
Verwendung